Der Flammenhof bietet eine Location für Veranstaltungen mit bis zu 100 Personen. Im Erdgeschoss befindet sich die Küche, die Kasse und einen angenehmen Raum für den Aufenthalt und nette Gespräche vor und nach den Veranstaltungen. Für das leibliche Wohl ist bei Veranstaltungen gesorgt. Die eigentlichen Veranstaltungen im Flammenhof finden im Obergeschoss statt. Holzboden, Holzdecke und sichtbare Balken schaffen eine tolle Akustik und eine einzigartige Atmosphäre.
 
Unser Team
 
   
Im April 2011, nach 25 Jahren im ehrenamtlichen Engagement Kunst und Kultur, übergab Frau Gisela Löchner die Organisation der Vogter Veranstaltungen in die Hände von Frank Völkel, der schon sehr bald Ramona Mayerhofer für die Kulturarbeit in Vogt gewinnen konnte. Jüngstes Mitglied im Team ist Sonja Hellstern, die seit 2013 dabei ist. Michael Stor hat sich der Verpflegung der Gäste angenommen und viele weitere Helfer unterstützen unsere Sache.
Das ehrenamtliche Team möchte vielfältige Veranstaltungen für Jedermann umsetzen, neue Ideen aber auch altbewährtes beibehalten. So sind einige neue Projekte bereits umgesetzt und viele weitere in Planung.
Jede Art von Anregung, Kritik aber auch Lob wird gerne entgegen genommen.
 
 
Wir suchen Verstärkung!
 
Haben Sie Interesse mit uns Veranstaltungen zu organisieren? weiter lesen